Die Schulband unter der Leitung von Herrn Großmann steht grundsätzlich Schüler/innen aller Klassenstufen offen. Voraussetzung ist allerdings, dass bereits Vorkenntnisse in Bezug auf ein Instrument vorhanden sind. Sänger oder Sängerinnen können auch ohne nennenswerte Erfahrung in der Schulband beginnen. Manchmal bewährt es sich aber auch, dass Sänger etwas Gesangserfahrung in der Pop Akademie sammeln, bevor sie in die Schulband gehen. Die Liedauswahl erfolgt in der Regel aufgrund Schülervorschlägen.Letztlich entscheidet aber der Leiter, ob ein Lied für die Schulband geeignet ist oder nicht. Die Proben finden normalerweise immer freitags 12.55 Uhr bis 14.25 Uhr statt. Auftrittsmöglichkeiten sind: Franzosenabend (Februar), Werkstattabend (Juni), Abschlussfeier (Juli). Zusätzlich kann es noch weitere Auftritte geben, wie z.B. beim Sommerfest im Schulband (sofern Leiter nicht in Seaton), im Rahmen eines WVR-Projektes oder auch bei Schulbandfestivals. Alle 2 Jahre findet im Juni an der Grund- und Hauptschule in Döffingen eine Schulbandhocketse statt, bei der die Schulband regelmäßig teilnimmt.

Schulband

 

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.